Eventservice
Berlin, Deutschland – Die historische Berliner Mauer

Eine große Strecke der Berliner Mauer wurde intakt gehalten. Dieser Teil der Mauer kann im Osten der Innenstadt gefunden werden. Die Mauer verläuft entlang der Spree in Muhlenstrasse in der Nähe der Oberbaumbrücke. Dieser Teil der Berliner Mauer wird als East Side Gallery bezeichnet. Es ist ein Teil der Mauer, die erhalten geblieben ist, intakt gehalten und aufbewahrt, um als Galerie dienen. Dieser Teil von Berlin leicht vom Ostbahnhof und Warschauer Straße erreicht werden. Die Mauer hat viele schöne und sinnvolle Wandmalereien, politisch motiviert und anders. Der Martin-Gropius-Bau Museum, das sich derzeit im Umbau ist auch über Teile des ursprünglichen Mauer in seiner Nähe. Es gibt auch zwei kleinere Stücke der ursprünglichen Mauer am Potsdamer Platz und in ihrer Nachbarschaft an der Ecke zwischen Ebertstrabe und Bellevuestrabe.

Die Berliner Mauer war ein Hindernis, sowohl physische als auch politische und trennt West-Berlin von Ost-Berlin und der Rest der Ost-Deutschland. Seit 28 Jahren, Ost- und Westberlin wurden getrennt. Von dem Tag Bau Berliner Mauer begann am 13. August 1961 auf den Tag, es wurde im Jahre 1989 die Mauer abgerissen wurde als Symbol des Eisernen Vorhangs, die repräsentativ für die politische Macht, die im Büro war zu der Zeit war, sein. Berichte sagen, dass während des Walls Existenz, 133 Menschen wurden getötet versucht, die Mauer zu überqueren, in den westlichen Teil von Berlin bestätigt. Der Fall der Berliner Mauer ebnete den Weg für die deutsche Wiedervereinigung, die formal am 3. Oktober abgeschlossen wurde, 1990. [1.999.003] [1.999.002] Es ist ein absolutes Muss im Besichtigungsplan für jeden Reisenden, der durch Berlin spielt sowohl für seinen historischen und politische Bedeutung!

About

Categories: Firmenfeier Hamburg