[ad_1]

Es macht Spaß, Bräuche aus anderen Ländern in Ihrem Hochzeitstag zu integrieren. Wenn eine Braut oder Bräutigam hat ihr deutsches Erbe, wäre es schön, einige der traditionellen Höhepunkte eines deutschen Hochzeit in Ihre Hochzeit enthalten. Viele der grundlegenden Konzepte sind ähnlich wie die Elemente eines amerikanischen Hochzeit, aber es gibt auf jeden Fall einige einzigartige germanischen Sitten.

Zunächst einmal eine deutsche Hochzeitsfeier dauert in der Regel für Tage, nicht nur ein Nachmittag. Wie in vielen europäischen Ländern üblich, ist eine standesamtliche Trauung eine Voraussetzung für eine gesetzliche Ehe. Diese Zeremonie im Gerichtsgebäude findet üblicherweise innerhalb weniger Tage der größeren kirchlichen Trauung. Der öffentliche Dienst ist klein, mit nur ein paar von Zeugen und die Braut in einem einfachen Kleid des Rock und Bluse.

In der Nacht vor der kirchlichen Trauung gibt es eine Veranstaltung namens Polterabend . Das deutsche Sitte beinhaltet Zerschlagung Platten und China (jedoch nicht Glas) als Zeichen des viel Glück für das Ehepaar. Die Idee ist, dass diese Platten gebrochen werden, aber nie die Ehe. Am Ende des Spaßes, die Braut und Bräutigam haben zu bereinigen alle Scherben und Stücke. Die Polterabend schaltet in der Regel in einem Spaß, informelle Party mit die Paare Freunde, Familie und Nachbarn.

Einige Teile der kirchlichen Trauung werden vertraut Amerikaner aussehen, aber bestimmte Dinge getan werden anders in Deutschland. Ein großer Unterschied ist, dass das Paar geht durch den Mittelgang zusammen ohne Brautjungfern, Blumenmädchen oder Trauzeugen. Beachten Sie, dass an dieser Stelle, die Braut und Bräutigam sind bereits rechtskräftig verheiratet. Die religiöse Zeremonie ist in der Regel auf der langen Seite – bis zu einer Stunde und eine Hälfte – und umfasst eine vollständige Masse (Katholiken), eine Predigt und Gesang [1.999.003] [1.999.002] Die Braut und Bräutigam die Kleidung ist gar nicht so verschieden. von dem, was die Amerikaner sind es gewohnt, bei einer Hochzeit gewohnt. Die Braut trägt ein weißes Brautkleid, obwohl Züge sind oft kurz oder ganz weggelassen. Wenn die Braut entscheidet, einen Schleier zu tragen, wird sie es zumindest durch den ersten Tanz an der Rezeption halten auf. Eine Sache, die eine Menge Leute überraschen kann, ist, dass deutsche Frauen haben normalerweise keinen Verlobungsringe. Statt das Paar wählt passende Eheringe als Brautschmuck, der auf der rechten statt der linken Seite getragen werden. Natürlich wird die Braut noch tragen Brautschmuck wie Ohrringe und eine Halskette, auf ihrem Hochzeitskleid zu ergänzen.

Da die deutsche Brautpaar aus der Kirche, werden sie in Reis geduscht werden. Werfen von Reis ist ein altes Symbol der Fruchtbarkeit, und die deutsche Sitte ist, dass jedes Reiskorn, das in das Haar der Braut klebt einen zukünftigen Kindes. Das Paar macht ihrem Austritt aus der Kirche in einem mit Blumen geschmückten Wagen, gefolgt von einer Prozession der Gäste, die weiße Bänder um ihre Auto-Antenne zu binden. Es gibt viele glückliche Hupen und der Durchgangsverkehr wird für Glück hupen zurück.

Die Hochzeitsfeier ist eine ganze Nacht-Affäre in Deutschland (auch dies ist in den meisten Ländern Europas true). Die Party beginnt mit Kuchen, Torten und Kaffee, während das Paar der Hochzeitsporträts schnappt. Dies wird durch das Tanzen, das Gala-Dinner, und Tanz bis zum Morgengrauen folgt. Nach allem, was klingt deutschen Hochzeiten wie wirklich Spaß Parteien, mit Spielen, Toasten und reichlich Bier fließt. Erste Tanz des Paares, übrigens, ist traditionell ein Walzer. Eine interessante deutsche Tradition beinhaltet das Paar versucht, ein Protokoll zusammen sah. Wie gut es ihnen gelingt die Aufgabe soll Teamarbeit zu demonstrieren, und wie gut sie sich auf Aufgaben in der Ehe zusammen zu arbeiten.

Der Spaß tut, ist nicht ganz zu Ende, wenn die Party zu Ende geht. Wenn das Brautpaar lassen sich die Rezeption, werden sie bekommen, um zu sehen, welche Art von Unfug ihre Freunde haben in der Hochzeitssuite erstellt. Ein beliebter Trick ist neben das Bett zu nehmen. Manchmal Nachtschwärmer werden auch den Raum mit Ballons zu füllen, oder haben andere lustige Dinge. (Natürlich ist es nicht nur die Deutschen, die in Unordnung zu bringen, die Braut und Bräutigam die Hotelzimmer gerne. Ich erinnere mich heimlich bis zu Kurzbogen das Bett und Schreiben „Kilroy was here“ auf den Blättern von meiner Tante und meinem Zimmer Onkels. Für das Protokoll war ich mehr eines Zeugen als ein Teilnehmer. – Ich habe nur 12 Jahre alt war)

Eine deutsche Hochzeit endet mit einem Flitterwochen wie eine amerikanische Hochzeit macht. Strände sind beliebte Ziele, und ein großartiger Ort zum Entspannen und Erholen ein vom Hochzeitswirbelwind. Schließlich, sobald Sie auf den zertrümmerten Platten gereinigt haben, gesägt das Protokoll, und tanzten bis zum Morgengrauen, die nicht ein wenig Ruhe und Entspannung brauchen würde?

[ad_2]