[ad_1]

Die Menschen in Familien haben in der Regel Muster zu verhalten. In unseren Familien, entwickeln wir Routinen und Rituale und wir jedes Mal reagieren, ähnliche Dinge in ähnlicher Weise. Zum Beispiel könnte es sein, dass die Kinder werden erwartet von sich selbst zu erhalten, für die Schule, ihre eigenen Frühstück, packen ihr Mittagessen und gehen in die Schule oder den Bus, während ihre Eltern immer bereit zu gehen, um zu arbeiten. Oder es könnte sein, dass immer dann, wenn die Familie sich hinsetzt, um zu essen, ist der Vater derjenige, der zu seiner Zeit zu sprechen und, wenn eines der Kinder versucht zu sprechen, wird er beruhigte und sagte nicht so egoistisch zu sein und zu hören sein Vater. Oder vielleicht, wenn ein Kind aus der Schule kommt, ist Mom da, um sie mit einem Snack begrüßen, zu hören, was an diesem Tag passiert ist.

Jede dieser gewohnten Verhaltensmuster erzeugen Gefühle und Überzeugungen bei Kindern. In der ersten Familie, vielleicht ein Kind fühlt sich „alles auf mich, ich kann nicht erwarten, dass jemand für mich da sein und mir helfen.“ Ein anderes Kind kann sich gerne an ihre eigene Routine zu schaffen und das Gefühl, „meine Eltern glauben Sie mir, dies zu tun;. Sie mich nicht einschränken“ In der zweiten Familie, könnte ein Kind Angst vor dem Vater zu werden, während ein anderer wird wütend, dass er nicht erlaubt ist, sich auszudrücken. In der dritten, ein Kind könnte gesorgt fühlen und lauschte, während ein anderer fühlt sich auf eingedrungen.

Was auch immer die Reaktion, wird durch eine Kombination aus der Eltern / Geschwister / Verwandten gewöhnlichen Verhaltensweisen und die erstellte Kindes Interpretation dieser Verhaltensweisen und dem Glauben, daß das Kind als Ergebnis dieser Interpretationen entwickelt. Die meisten Eltern nicht mit Kindern in durchweg positive Weise bewältigt. Viele Eltern tatsächlich Schmerzen bei ihren Kindern und in einigen Familien gibt es emotionaler Missbrauch, körperliche Misshandlung oder sexueller Missbrauch.

Kindheit Familie Muster erstellen Erwachsene Beziehungsstrukturen

Unsere Kindheit Familienmuster scheinen uns herum zu folgen, wie wir älter werden, wenn wir in engen Beziehungen oder in der Gruppe sind. Zum Beispiel sind die Hauptproblemmuster unserer Kindheit häufig wiederkehren, wenn wir Teil eines Paares. Die gewachsene Kind in der ersten Familie kann über zusammen mit jemandem, der Art der fernen oder super-unabhängig ist und ihr nicht zu berücksichtigen, wenn sie Entscheidungen zu erhalten.

In Gruppen bei der Arbeit oder sozialen Gruppen, ähnliche Muster Oft zeigen sich auch. Zum Beispiel in der zweiten Familie über, der gewachsenen Kindes Chef könnte autoritär sein und jeder hat Angst, ihn zu nennen.

Eine Sache, um wahr zu sein scheint, ist, dass diese Muster vorkommen, immer und immer wieder im eigenen Leben. Wenn sie sind schmerzhaft Muster werden Beziehungen der Menschen negativ beeinflusst und sie allein oder wütend oder verletzt viel von der Zeit zu fühlen.

Was zu tun ist, um dysfunktionale Kindheit Familie Muster

[1999002 Heilen ] Eine Möglichkeit, an der Wiederkehr im Erwachsenenalter von schmerzhaften Kindheit Mustern zu suchen, ist zu sehen, dass sie Möglichkeiten, um auf die gleichen Muster in neue Wege, die die Muster verwandelt und schafft gesünderen Zusammenhang stehen. Es gibt verschiedene Methoden und Techniken, die diese Muster verwandeln kann.

Prozessarbeit Rollenspiele

Prozessarbeit ist eine größere Modalität, in der Rollenspiel ist eine Technik. Das Familienmitglied Ihnen als Kind hatte die meisten Probleme mit dieser Technik, holen Sie. Sie erinnern sich an einen typischen schmerzliches Ereignis oder eine bestimmte schmerzliches Ereignis. Wenn es eine andere Person bei dir (sagen wir, ein Therapeut), entscheiden, welche Sie beginnen werden als Sie und welche die „störenden“ Person. Jeder von euch sprechen aus dieser Sicht, und dann können Sie die Rollen zu tauschen und zu sprechen von der anderen Sicht. Sie versuchen, so viel bis auf die Essenz dessen, was wirklich vor sich ging wie möglich zu erhalten, Dinge zu sagen, die tief wahr sind (obwohl die tatsächlichen Menschen nie würde diese Sache zugelassen haben noch würden sie ihnen gebe jetzt). Wenn Sie allein sind, können Sie hin und her zwischen den Rollen selbst wechseln kann, obwohl dies ein bisschen schwieriger.

Erstellen Therapeutische Geschichten und EFT

Kindheit Familienmuster Oft hängen hartnäckig und halten Sie zeigt sich in unserer Arbeit lebt und erwachsenen Familienbeziehungen. Eine kreative Art und Weise, um die Umwandlung zu einem anderen Muster zu beginnen ist eine kreative Kombination von EFT und Prozessarbeit. Die Art, wie dies funktioniert, ist im Detail zu notieren, das Muster, das passiert immer, und so, wie es bei Ihnen wirkt. Zum Beispiel kann jemand in einer Familie aufwachsen, wo die Eltern verlassen, die Kinder für sich allein gestellt, von einem jungen Alter, sie, ihre eigenen Mahlzeiten zu machen, kleiden sich und erhalten Sie sich in die Schule musste. Die Art und Weise dies eines der Kinder betroffen sind ist super für seine Geschwister verantwortlich zu werden. Als Erwachsener kann das Muster wiederholt sich, so dass er sich selbst finden würde das Leben mit Zimmergenossen, die sich auf ihn verlassen, um nach Nahrung zu bestellen, halten den Platz sauber und auch selbst regelmäßig kurz auf Geld, weil sie nicht in der Lage Budget zu finden, so ließ ihn bezahlen für mehr als sein Anteil der Rechnungen. Bei der Arbeit, er selbst zu finden kann eine Peer anderer Mitarbeiter, aber dabei die meiste Arbeit mit wenig Kredit noch eine angemessene Vergütung.

Die Kombination EFT und Prozessarbeit nutzen wir die Verhaltensmuster und die Art und Weise betrifft die Person, die eine metaphorische Geschichten Märchen umreißt die Problemmuster mit Märchenfiguren zu schaffen. Wir verwenden EFT auf jedem Teil der Geschichte zu konzentrieren; EFT klopfen hilft, die Geschichte zu entfalten und es eine Lösung entstehen können. Mit allem, was entsteht, die wir dann übersetzen die Geschichte wieder in aktuelle Leben der Person und zu erforschen, wie das neue Muster in das Leben der Person gebracht werden.

[ad_2]