Eventservice
KFZ

Danach erreichte mich dann das komplette nervtötende Klimbim, vor welchem ich mich immer gefürchtet habe. Mein Ford war äußerst verbeult & deshalb musste ich in erster Linie zur nächst gelegenen Ford Werkstatt hier in Hamburg fahren.

Werkstätten sind jetzt schon seit langem nicht mehr nur dafür da, den PKW bloß zu reparieren; hier geht noch sehr viel mehr vor und bei einem Unfall wird dort ebenso mit dem Köpfchen als auch samt Werkzeugen ziemlich viel gearbeitet.

Im Verlauf des Werkstattaufenthalts habe ich mich eigentlich immerzu lediglich darüber geärgert, wie unachtsam ich mich verhielt, dass mein Wagen nun hier sein muss. Nachträglich überlegte ich allerdings, dass alles sehr viel schlechter hätte passieren können. Zumindest übernimmt die KfZ Werkstatt so gesehen all das was erledigt werden muss & ich habe nicht permanent hin und her zu fahren um bestimmte Dokumente zu besorgen.
Wie bereits gesagt war Beratung da schlichtweg astrein. Die Sachverständiger hatten einen genauen Plan, was zu tun ist & haben mich unterstützt, wann immer es möglich war.

Weil ich allerdings bereits vor einiger Zeit ’ne Vollkaskoversicherung abgeschlossen hatte, wurde der Schaden durch die Kaskoversicherung bezahlt. Ich hatte echt lange Zeit überlegt auf eine Teilkasko zu wechseln, da ich wie gesagt nie irgendwelche Unfälle verursacht habe. Allerdings freu nun um so mehr, dass ich dies immer verdrängt hatte.

Aus reiner Neugier guckte ich mich im Anschluss ein bisschen in der Werkstatt um. Ich hatte so was ja schon lange nicht mehr gesehen und wollte schauen was alles so realisierbar ist. Die Werkstatt wirkte nicht, wie ich es bislang erinnerte, nämlich etwas chaotisch und voller trinkender Handwerker sondern stattdessen sehr qualifiziert.

Die hatten Geräte von denen ich bislang nie was gehört habe & selbst die Mitarbeiterzentrale fürAnrufe.
Beim näherem Hinsehen fand ich heraus, dass innerhalb diesem Betrieb lange nicht nur Fordfahrzeuge instand gesetzt werden, sondern stattdessen ebenfalls Wagen aller weiterer Firmen und auch Krafträder ebenso wie Liebhaberfahrzeuge.
Ich habe sogar ein paar echte Schmuckstücke entdeckt, an denen fleißig rumgeschraubt wurde.

Die Kundenberatung vor Ort war sehr gut. Das Team ist äußerst reliabel & hat mir bei saemtlichen Problemen weiter geholfen.

Ich habe vor einiger Zeit erstmals seit langer Zeit einen Verkehrsunfall verursacht, was mich breteffend ebenfalls absolut überraschend eintrat, weil ich mich an und für sich als sehr zuverlässigen und aumerksamen Fahrzeugführer einstufe. Es ist ein unglückliches Desaster sowie ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit gewesen, was ich zu 100% auf meine Kappe nehme.

Hätte ich nämlich ausschließlich eine Teilkasko gehabt, hätte ich als Unfallverschuldeter sehr viel Geld bezahlen müssen.

Grundsätzlich war meine Impression dem Betrieb in der Hansestadt sehr positiv & hat mich hinterher aus einem anderen Blickwinkel bzgl. der Problematik Verkehrsunfall reflektieren lassen. Selbstverständlich will ich in Zukunft nicht erneut ’nen Verkehrsunfall auslösen, wenn es jedoch geschieht & meine Insassen unversehrt aus dem Unfall gehen, ist es auf keinen Fall so schlimm, wie ich es mir immerzu gedacht habe. Mein Fahrzeug schaut zumindest wie wie neu aus und bis jetzt ging es ebenfalls in dem Straßenverkehr abermals äußerst schön bei mir.

Danach wurde ein Sachverständigengutachten verfasst und ich konnte mich eigentlich relativ locker zurücklehnen. Die Schäden haben wohl schlimm ausgesehen, waren allerdings relativ leicht zu beheben.

Den Betrieb googelte ich selbsverständlich rasch beim Ort des Unfalls & fand heraus, dass sie ihren firmeneigenen Abschleppservice offerierten, den ich selbstverständlich sofort anrief & welcher dann in kürzester Zeit vorbeikam, um mein Auto abzuschleppen.

Anschließend gab es den Kostenvoranschlag, welcher, die meiner Ansicht nach recht teuer war, jedoch immer noch im Rahmen gewesen ist.