Eventservice
TIBCO Entwickler-Bibliothek – Was ist TIBCO Businessevents

Was Unternehmen heute brauchen, ist etwas, das wahrnehmen und identifizieren verschiedene diverse Ereignisse, die innerhalb und außerhalb der Organisation auftreten, die zur Folge haben und zu einer signifikanten Zustand, ein Problem oder Chance, die eine sofortige Reaktion oder menschliche Eingriffe benötigt werden kann. Diese Ereignisse können in einem bestimmten Muster oder Trend auftreten, die zu einem bestimmten Ergebnis, dass wahrscheinlich machen könnte Auswirkungen auf die Firma entweder in positiver oder negativer Weise führen. TIBCO Businesseventservice-zimmermann.de“>events ist ein führendes Software in Complex Event Processing, die den Anliegen der Reaktion auf bestimmte Bedingungen oder Situationen, bevor sie von der Verarbeitung auftreten oder Ausführen vordefinierter Regeln richtet. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, was TIBCO Businesseventservice-zimmermann.de“>events können, ihre Merkmale und Vorteile zu tun, und wie leicht Sie definieren und Nutzung ihrer Ressourcen können.

1. Was ist Complex Event Processing?

Complex Event Processing ist eine Veranstaltung der Verarbeitung Technologie, die Ereignisse ohne Unterbrechung verarbeitet. Es unterscheidet sich von anderen Ereignisverarbeitungstechnologien, weil sie behandelt alle Ereignisse als potenziell bedeutende und zielt darauf ab, sinnvolle Ereignisse im Rahmen der Veranstaltung Cloud identifizieren. Es beschäftigt Techniken wie Erkennung von komplexen Mustern von vielen Veranstaltungen, die Ereigniskorrelation und Abstraktion, Event Hierarchien und Beziehungen zwischen den Ereignissen. Sie können die von Ihrem Auto-Sensoren gesammelten Daten verwenden, zum Beispiel, um bestimmte Arten von Ereignissen zu generieren. Diese Parksensoren messen die Änderung des Drucks der Reifen über die Zeit. Wenn es erkennt, dass es einen dramatischen Rückgang der Reifendruck in einer kleinen Menge an Zeit, kann es senden eine „lossOfTirePressure“ Ereignis, den Fahrer über die Situation zu informieren und reagieren durch die Verlangsamung der Autos. Wie Sie sehen, bevor das Auto erlebt einen platten Reifen, sendet das System eine Benachrichtigung; somit wird das Problem, dass wahrscheinlich ist, geschieht verhindert. TIBCO Businesseventservice-zimmermann.de“>events ist eine Software, in Complex Event Processing spezialisiert. Es analysiert die Ursachen und Auswirkungen der verschiedenen sinnvollen Veranstaltungen und wie man auf solche, die als potenzieller Schaden oder Nutzen angesehen werden können reagieren. Es funktioniert auch auf korrelierende enorme Menge an Daten über viele Veranstaltungen und die Anwendung besonderer Vorschriften auf Situationen, die eine Antwort verlangen, zu identifizieren. Businesseventservice-zimmermann.de“>events ist „aktiv“, was bedeutet, dass sie reagiert, bevor Probleme entstehen und Chancen zu kommen; Dadurch, wodurch mögliche Komplikationen, die auftreten können und packte die Chance oder Gelegenheit nutzen in der Wirtschaft zu gewinnen.

2. Was sind die verschiedenen Aspekte des Complex Event Processing?

Ein Aspekt ist zu wissen, den Zustand der Personen, Gegenstände oder Personen in Ihrem Unternehmen. Es ist Überwachung bestimmter Ereignisse und Beobachtung bestimmter Indikatoren oder Kriterien. Ein weiterer Aspekt ist zu Feststellung wesentlicher Fakten über Personen, Gegenstände oder Personen in Ihrem Unternehmen und der Reaktion auf bestimmte Bedingungen, die auftreten. Die letzte ist über Tracking-Informationen über einen Zeitraum von Zeit und Tracing-relevanten Daten, die für ein Problem oder eine Chance zur Folge haben kann.

3. Businesseventservice-zimmermann.de“>events können CEP Probleme durch einen modellgetriebenen Ansatz gelöst werden. Was sind das für verschiedene Modelle?

Diese Modelle sind die Ereignismodell-Konzept Modell, Regel und Regelsatz-Modell, Regel-Funktionen und Staatsmodell. Das Event-Modell bietet Eingaben in Businesseventservice-zimmermann.de“>events durch die Ereigniseigenschaften und gegebenenfalls ihre XML-Nutzlast. Das Concept-Modell bezieht sich auf Daten-Konzepte von Ereignissen Eigenschaften oder Nutzlast, oder auf andere Weise in Businesseventservice-zimmermann.de“>events abgebildet. Regeln stellen die Verhaltensmechanismen in Businesseventservice-zimmermann.de“>events und der Erklärungen, optional Bedingungen und Aktionen zusammen. Regelsätze dienen als Container entsprechende Regeln. Rule Funktionen beziehen sich auf Algorithmen, Verfahren oder Funktionen, die Argumente und einen Körper zu haben. Sie sind wiederverwendbare Komponenten in Businesseventservice-zimmermann.de“>events Projekte. Zustandsmodell bezieht sich auf einige Zustandsmaschine oder Zustandsmodell Darstellung, die die Zustände, die ein Unternehmen halten können, die Übergänge zwischen den Staaten und die Bedingungen für solche Übergänge erlaubt beschreibt.

4. Was sind Kanäle und Reiseziele?

Kanäle stellen eine physische Verbindung zu einer Ressource wie Rendezvous Daemon oder Java Message Service. Reiseziele in nur einem Kanal enthalten und stellen Zuhörer, um Nachrichten von dieser Ressource, und sie können auch Nachrichten an die Ressource senden.

5. Was sind die Arten von Kanälen

Es gibt drei Arten von Kanälen: TIBCO Rendezvous-Kanälen, JMS-TV, Kanäle und Lokale. TIBCO Rendezvous-Kanäle mit dem Rendezvous Daemon als Verbindungsressource während die JMS-Kanäle benutzen Sie die JMS als Verbindungsressource. Lokale Kanäle werden von Ereignissen an mehrere Regel-Sitzungen verwendet. Rule Sitzungen beziehen sich auf eine Instanz des Businesseventservice-zimmermann.de“>events Motor.

6. Was ist der Unterschied zwischen Serializer und Deserializer?

Serializer werden von Businesseventservice-zimmermann.de“>events verwendet, um Ereignisse, um Nachrichten zu konvertieren, während Deserializer von Businesseventservice-zimmermann.de“>events verwendet, um Nachrichten an Veranstaltungen zu konvertieren.

7. Was sind die drei Arten von Veranstaltung, Businesseventservice-zimmermann.de“>events unterstützt?

Die drei Arten von unterstützten Ereignisse sind der einfache Fall einmaliges Ereignis und Beratungs Veranstaltung. Wenn Ereignis aufgerufen wird, bezieht sich dies auf eine einfache Veranstaltung, die ein Objekt, das eine Aktivität dar, wie Abbuchung ein Konto, Anmeldung eines Mitarbeiters oder Aufhängen eines Betrugs Konto definiert. Sie können die Eigenschaften der einfachen Ereignisse definieren. Zeitereignisse sind Timer, die verwendet werden, um Regeln auszulösen sind. Es gibt zwei Typen: die wiederkehrende Veranstaltung, die jedes Mal festgelegten Intervall und die regelbasierte Zeit Ereignis, das nach einem bestimmten Zeitraum in den Arbeitsspeicher behauptet wird wiederholt. Regelbasierte Ereignis kann mit der Ontologie-Funktion in Businesseventservice-zimmermann.de“>events vorgesehen durchgeführt werden. Schließlich ist die Beratungs Ereignis ein Ereignis geltend gemacht in den Arbeitsspeicher, wenn bestimmte Bedingung eintritt, wie Ausnahmen oder Fehler, den Ausfall des Motors Businesseventservice-zimmermann.de“>events zu berufen oder rufen Sie einen Businessprozess und den Erfolg Zustand Motorstart oder Aktivierung. Sie müssen nicht erstellen oder konfigurieren Sie eine Veranstaltung von Beratungstyp, weil es für den Einsatz in der Ressourcenliste automatisch zur Verfügung, wenn Sie eine Ressource auf die Erklärung Teil einer Regel hinzuzufügen.

8. Welche Konzepte?

Konzepte sind ähnlich ausgerichteten Konzept einer Klasse Objekt beschreibenden Einheiten. Sie beschreiben eine Reihe von Eigenschaften. Beispielsweise kann ein Angestellter Konzept Eigenschaften wie Vorname, Nachname, Gehalt und Abteilung haben. Konzepte Eigenschaft Geschichte, und Sie können den Verlauf der Größe einer Anzahl von Werten mit Zeitstempel, die Sie im Arbeitsgedächtnis oder einen persistenten Speicher halten möchten. Geschichte Politik kann entweder Änderungen nur sein, was bedeutet, Werte werden gespeichert, nur wenn sie modifiziert oder geändert werden, oder alle Werte, die Werte bedeutet, die ganze Zeit, auch wenn sie nicht geändert oder geändert werden gespeichert. Konzepte können auch Vererbung, Containment und Referenzbeziehungen.

9. Welche Datenbankkonzepte?

Datenbankkonzepte Businesseventservice-zimmermann.de“>events Konzepte aus einer Datenbank von Mapping-Tabellen oder Ansichten. Jede Zeile in einer Tabelle stellt eine Datenbankkonzept Instanz und jede Spalte die Eigenschaften des Datenbankkonzept. Datenbankkonzepte unterscheiden sich von Businesseventservice-zimmermann.de“>events Konzepte, weil Sie Datenbankoperationen wie Abfrage, Einfüge-, Aktualisierungs- und löschen.

10. Was ist ein Scorecard?

Eine Scorecard ist eine spezielle Art von Konzept, das als statische Variablen im gesamten Projekt zur Verfügung Businesseventservice-zimmermann.de“>events bietet. Scorecards verwendet werden, um bestimmte Schlüsselfaktoren zu verfolgen. Im Gegensatz zu einem BusinessEvent Konzept, ist selbst eine Scorecard eine einzelne Instanz und nicht eine Beschreibung für das Erstellen von Instanzen. Es wird während der Entwurfszeit erstellt. Regeln werden verwendet, um in einer Scorecard anzeigen und aktualisieren Sie die Werte der Eigenschaften

11.. Was ist eine Regel? Was umfasst eine Regel?

Regeln stellen die Verhaltensmechanismen in Businesseventservice-zimmermann.de“>events. Eine Regel wird der Erklärung von Entity-Typen, wie Ereignisse oder Konzepte, wahlweise eine oder mehrere Bedingungen, und eine Aktion zusammen. Die Aktion wird durch Businesseventservice-zimmermann.de“>events ausgeführt, wenn alle Bedingungen den Wert true oder es gibt keine Bedingung spezifiziert. Businesseventservice-zimmermann.de“>events Regeln sind deklarative und nicht verfahrens. Das bedeutet, dass es keine eindeutige Ausführung dieser Regeln, aber können Sie eine Regel Priorität festlegen, um zu bestimmen, welche Regel oder Regeln zuerst ausgeführt werden, wenn bestimmte Bedingung auftritt. Die Regelpriorität ist eine Zahl von 1 bis 10 mit 1 die höchste Priorität und 10 die niedrigste Priorität. Der Standardwert ist 5. Wenn Sie die Regelpriorität auf einen Standardwert zu verlassen, bedeutet dies, dass die Businesseventservice-zimmermann.de“>events wird die man zu wählen oder entscheiden, welche Regel ausgeführt wird, wenn bestimmte Bedingung auftritt. Die Regeln sind in einem Regelsatz, der als Container entsprechende Regeln dient enthaltenen

12.. Was ist ein Zustand Modellierer?

Staats Modeler ist eine Unified Modeling Language (UML) kompatible Anwendung, die Sie auf den Lebenszyklus von einer Instanz zu modellieren. Für jede Instanz eines bestimmten Konzept, können Sie festlegen, in dem es heißt es haben kann und wie es von Land zu Land zu ändern, basierend auf geltenden Regeln. Ein Zustandsmodell beginnt mit einem Start-Zustand und endet mit einem oder mehreren Staaten Ende. Es ist vergleichbar mit einem endlichen Automaten. Dazwischen können einfache, zusammengesetzte und gleichzeitigen Zuständen durch Übergänge verbunden sein. Eine einfache Zustand ist ein Zustand, der einen Eingang und einen Ausgang wirkt. Ein zusammengesetzter Zustand ist wie eine Gruppe von verschachtelten Ordnern, die anderen Staaten enthalten. Eine gleichzeitige Zustand können mehrere Zustand fließt weitergegeben werden. Übergänge zu bestimmen, wenn eine Instanz eines Konzepts von einem Zustand in einen anderen übergibt die durch komplexe Übergänge angedeutet ist, oder von einem Zustand, um sich die durch Selbstübergänge angedeutet ist.

13. Was ist eine Regel-Funktion?

Eine Regel-Funktion ist ein Algorithmus oder Methode, die Sie in Businesseventservice-zimmermann.de“>events Sprache zu schreiben für den Einsatz im gesamten Projekt. Eine Regel Funktion von Argumenten und einem Körper. Es kann ein Wert zum Beispiel ganze Zahl, String oder boolean Datentyp zurückzugeben. Es kann auch für nichtig oder keinen Wert zurück. Regelfunktionen können als Ereignis Vorprozessoren verwendet werden und kann während des Motorstarts oder Still ausgeführt werden

14.. Was ist ein Ereignisaufbereitung?

Eine Veranstaltung Präprozessor ist eine Regel-Funktion mit einem Argument vom Typ einfaches Ereignis. Es führt Aktionen, nachdem eine eingehende Nachricht wird in einem einfachen Fall, konvertiert, aber bevor sie in den Arbeitsspeicher behauptet wird. Das bedeutet, dass vor der Regel können die einfachen Ereignis zu verarbeiten, die Ereignisaufbereitung führt bestimmte Aufgaben zuerst.

15. Was ist eine virtuelle Regelfunktion?

Eine virtuelle Regelfunktion ist eine Regel-Funktion, die Argumente, aber keinen Körper hat. Ihre Umsetzung wird in der Entscheidung Manager Geschäfts User Interface zur Verfügung gestellt. Die Implementierungen werden als Entscheidungstabelle Klassen oder externen Klassen, da sie außerhalb des Businesseventservice-zimmermann.de“>events Motor existieren. Jede Zeile in einer Entscheidungstabelle bildet eine einfache Regel und kollektiv definiert den Körper des Regelfunktion virtuell.

16. Was ist Decision Manager, seiner Verwendung und Bedeutung?

Beschluss Manager ist eine Komponente von Businesseventservice-zimmermann.de“>events. Es ist eine Eclipse-basierte Plattform. Seine benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht eine nicht-technische Anwender zu schreiben, zu testen und zu implementieren Geschäftsregeln in die Businesseventservice-zimmermann.de“>events Motor. Benutzer, die nicht wissen, Programmierung oder TIBCO Businesseventservice-zimmermann.de“>events können in der Formulierung der Regeln und Regelfunktionen teilzunehmen und ihre Logik zu einem Teil der Gesamtprojektbusinesseventservice-zimmermann.de“>events. Es ist eine Client-Anwendung Rules Management Server und wird nur in Windows-Plattform unterstützt.

17. Was ist eine Rule Management Server?

Eine Rule Management Server (RMS) ist ein weiterer Bestandteil der Businesseventservice-zimmermann.de“>events, die Entscheidung Projekte verwaltet und bietet einen Mechanismus zur Genehmigung vor. Es bietet auch die Benutzerauthentifizierung, Entscheidung Projektgenehmigung und anderen Projektmanagement-Funktionen. Decision Manager kommuniziert mit Rules Management Server zu überprüfen Entscheidung Projekte, lokale Kopien von Entscheidungstabellen zu aktualisieren, und verpflichten Änderungen. RMS-Benutzer können dann genehmigen oder die Änderungen verwerfen. Das Schöne in RMS ist, dass es aus der Ferne über einen Router oder das Internet, was bedeutet, dass es nicht auf dem Computer des Benutzers installiert werden, zugegriffen werden kann.

18. Beschreiben Sie, wie ein RMS-Projekt wird erstellt und mit dem Beschluss Manager-Benutzer verwendet.

Das Businesseventservice-zimmermann.de“>events Projekt wird vom Benutzer erstellt. Er schafft Veranstaltungen, Konzepte, Regeln und Regelfunktionen. Das Projekt muss mindestens eine virtuelle Regelfunktion enthalten. Die EAR-Datei für dieses Projekt gebaut wird und die RMS Verwender ein RMS-Projekt dafür. Der RMS-Benutzer erstellt Zugriffskontroll-Dateien, die das entsprechende Personal, die die Entscheidung Projekts, Domain-Modell-Dateien, was Ontologieressourcen das Geschäft Benutzer erlaubt wird, nutzen zu definieren, und andere, wie Testdateien, die Daten enthalten, die Entscheidungstabelle testen Zugriff definieren. Danach beginnt der RMS Benutzer den RMS-Server und informiert den Business-User, die es bereits ausgeführt wird. Die Business-Benutzer bei Decision Manager und Wünsche für eine Entscheidung des Projekts, indem Sie es aus und speichern Sie es auf seinem lokalen Computer. Die Business-User erzeugt eine oder mehrere Entscheidungstabellen lokal mit einem lokal laufenden Businesseventservice-zimmermann.de“>events Motor durch den Beschluss Manager automatisch gestartet. Das Geschäfts Nutzer verpflichtet die Entscheidung Projekt zur Genehmigung vor. Der RMS-Benutzer empfängt die Anforderung, überprüft das Projekt, und billigt oder ablehnen. Wenn er es billigt, generiert der RMS Class-Dateien in einen Ordner auf einem Produktionsbusinesseventservice-zimmermann.de“>events Motor oder er kann manuell speichern Sie sie dort. Die Klassendateien werden entweder heiß, um ein laufendes System eingesetzt oder zum Einsatz, wenn der Businesseventservice-zimmermann.de“>events System startet. Danach ist die von der Wirtschaft benutzerdefinierte Geschäftslogik nun Teil des Businesseventservice-zimmermann.de“>events Anwendung.

Mit TIBCO Businesseventservice-zimmermann.de“>events können Sie wesentliche Ereignisse und Informationen über die Zeit in Ihrem Unternehmen zu identifizieren. Sie können die am wahrscheinlichsten Auswirkungen dieser Ereignisse auf Ihr Unternehmen zu analysieren und zu verhindern, dass das Auftreten von Problemen und ergreifen jede Gelegenheit, die für Ihr Unternehmen geht. Diese Vorhersage Fähigkeit TIBCO Businesseventservice-zimmermann.de“>events macht es wirklich einzigartig und die führende Software, wenn es um komplexe Ereignisverarbeitung kommt. Es enthält auch Business-Anwender, um Regeln, die auf ihre eigene Expertise zu formulieren und diese Regeln zu integrieren in TIBCO Businesseventservice-zimmermann.de“>events. Es ist ein fantastischer Weg, um in Bauvorhaben zusammenarbeiten und dies führt zu höheren Durchsatz, Effizienz und Einfluss in der Wirtschaft.

About

Categories: Firmenfeier Hamburg